Forschungsschwerpunkte

  • Praxis der Medizin
  • Kolonialmedizin
  • Kolonialismus in Afrika
  • Ernährungsgeschichte Afrikas


Curriculum vitae

Seit 2018 Assistent am Institut für Medizingeschichte, Universität Bern
2017 Honorary Fellow, African Studies Program University of Wisconsin Madison
2014-2017 Doktorand (SNF) am Institut für Medizingeschichte, Universität Bern. Titel der Dissertation: "Ideas and Improvisations: Biomedical Practices at the Hôpital Albert Schweitzer, Lambaréné 1913-1965." 
2013 MA in African Studies, Universität Basel
2012 Masterarbeit zur Klima- und Agrargeschichte Namibias, Kollaboration an der University of the Witwatersrand, Johannesburg
2012 Hilfsassistent am Historischen Seminar, Universität Basel
2010 BA in Zeitgeschichte und Englischer Literatur, Universität Fribourg
2009 Auslandsemester an der University of Cape Town